NGA-Transformations-Interview mit Michael „Fettwech“ Homann

Paul KliksAllgemein5 Comments

michael-fettwech-homann-nga-transformation.002

Heute bin ich besonders stolz, dir das erste NGA-Transformations-Interview vorstellen zu dürfen.

Und ich freue mich sehr, dass ich dieses erste Transformations-Interview mit Michael Homann aka Michael Fettwech führen durft.

Das schöne an einem Podcast ist, dass ich dazu nicht mehr viel zu schreiben habe, da ja bereits alles gesagt ist.

Genieße diese Geschichte und Michaels großartige Transformation. Lass Dich inspirieren, begeistern und motivieren.

Nach dieser NGA-Folge steigt deine B.A.R. Skala definitiv um einige Punkte.

Danke Michael und jetzt viel Spaß!

NGA-Folge #81 – Check it out!

Abonniere hier schnell und einfach den NacktGutAussehen Fitness Podcast.

Mehr Infos über den NGA Podcast erhältst Du hier.

Michael „Fettwech“ Homann's Transformation

Bilder sagen mehr als tausend Worte – Here we go!

Michael-fettwech-fitness-transformation-freeletics Gestartet ist er mit dem FoG Programm von Joshua Clark. Seit April 2014 trainiert Michael mit dem Freeletics Programm.

Michael Homann auf Freeletics adden (zu finden unter seinem Usernamen: „Fettwech Fettwech„)

Michael trackt seine Ernährung mit MyFitnessPal

Für sein Ernährungstracking hat er MyFitnessPal genutzt. Darüber hatte ich auf meinem YouTube Kanal bereits auch mal ein Video gedreht.

Du hast bestimmt schon meinen YouTube Kanal abonniert. Wen kennst Du, der ihn noch nicht abonniert hat?

Weitere Podcast Empfehlung von Michael „Fettwech“ Homann

Michael's Veränderung in Zahlen

Hier siehst Du zwei MyFitnessPal Screenshots von Michael's Veränderung.

Wunderschön zu sehen, das die absteigende bzw. aufsteigende „Gerade“ viele Knicke hat.

Der Weg zum „Ziel“ ist ein ständiges Auf-und-Ab.

Bauchfett-reduzieren-Michael-Homann-freeletics
Körperfettanteil-reduzieren-Michael-Fettwech
Muskelmasse-steigern-michael-fettwech-freeletics

Eindrücke aus dem NGA-Interview mit Michael

micheal-homann-fettwech-und-paul-kliks

sixpack-freeletics

Coaching-Tipps + Low Carb Ernährungsplan?

Du hast dir als regelmäßiger Leser meines Blog mit Sicherheit schon meinen Low Carb Ernährungsplan gesichert. Aber vielleicht kennst du noch Freunde und Bekannte, die unzufrieden mit ihrer Fitness sind und sich wieder wohler fühlen möchten in ihrer Haut.

In dem Fall freue mich sehr, wenn du ihnen mit diesem beispielhaften Ernährungsplan unter die Arme greifst. Klicke hier.

Low Carb Ernährungsplan – Klicke hier

 

Opt In Image
Low Carb Ernährungsplan + Einkaufliste
Mit diesem Plan wird dir die Low Carb Diät gelingen. Und das Beste ist, er ist vollkommen gratis!

Low Carb ist für eine bestimmte Zielgruppe von Menschen eine großartige Gelegenheit wieder fitter zu werden und sich in ihrer Haut wohl zu fühlen. Ein Ernährungsplan kann beim Einstieg oft sehr hilfreich und unterstützend sein.

Viele Menschen setzen Low Carb mit einer strengen und radikalen Diät gleich. Dabei handelt es sich bei einer Low Carb Ernährung vielmehr um eine Ernährungsweise, die mit ein wenig Übung (wie immer im Leben) recht einfach in den Alltag zu integrieren ist. Dieser Plan wird dir dabei helfen!

Trage deine E-Mail Adresse ein und klicke auf "Jetzt Herunterladen". 

Ich hasse SPAM! Aus diesem Grund werde ich deine Daten streng vertraulich behandeln und sie nicht missbrauchen.

5 Comments on “NGA-Transformations-Interview mit Michael „Fettwech“ Homann”

  1. Hallo Paul, hallo Michael,
    absolut super, wie Michael das gemacht hat. Kann man nur zu gratulieren. Echt perfekt. Solche Bilder motivieren einen sehr, weiterzumachen.

    Vielen Dank.

    Anke Kaynig
    (Ernährungsquatschlerin)

  2. Pingback: Transformation Interview im NGA-Podcast | Activate the Beast

  3. Hallo Paul. Ich schaue gerade Vox und bin dazu noch sehr Fitness begeistert. Seit Juli 2016 mache ich Kraftsport und achte natürlich auf meine Ernährung. Low Carb ist es bei mir leider nicht, da ich einfach fraulicher werden möchte und nicht noch dünner werden möchte. Trotz allem habe ich meine Problem Zonen – Hüfte und Po. Leider tut sich da durch diese viele Kohlenhydrate gar nichts. Es ist etwas frustrierend, denn nach einem halben Jahr sollte man doch schon mal Erfolgs sehen. Ich habe zwei Kinder und bin 34 Jahre. Natürlich auch ein wichtiger Faktor. Wäre ich da auch in guten Händen bei dir? Und das online? Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.